Gemeinderat stellt Antrag zurück •  Mitgliederversammlung im April

Liebe Mitglieder,

1. Unser Bericht über die Gemeinderatssitzung
Am 29. Januar 2019 war es soweit: Der Glonner Gemeinderat beriet über unseren Änderungsantrag, in dem wir mit anderen Vereinen und Institutionen eine Bewerbung Glonns zur Aufnahme in ein geeignetes Städtebauförderungsprogramm fordern. (Siehe unsere Rundbriefe vom Dezember 2018 und Januar 2019.)

Danke Euch, dass Ihr so zahlreich zur Gemeinderatssitzung erschienen seid! Der Saal war gefüllt bis auf den letzten Platz. So konnten wir den Gemeinderäten deutlich machen, wie wichtig das Thema für uns Glonner ist.

Zu Beginn nutzte unser Vorsitzender Toni Altinger die Bürgersprechzeit: Er informierte das Gremium darüber, wie die Aufnahme in ein Städtebauförderprogramm abläuft, und welche Chancen und Vorteile eine gesamtplanerische Betrachtung unseres Ortes nicht nur hinsichtlich der immensen Verkehrsentwicklung hätte.

Danach entwickelte sich eine lange, angeregte Diskussion, in der überraschenderweise sogar Pläne aus den 1980er Jahren – aus Bürgermeister Sigls Zeiten – auf den Tisch gelegt wurden.

Aufgrund der Komplexität des Themas sahen sich die Räte allerdings noch nicht bereit zur Abstimmung, der Antrag wurde deshalb zurückgestellt. Auf einer Klausur am 16.02.2019 wollen sich die Gemeinderäte wieder mit dem Thema „Städtebauförderung für Glonn“ befassen, um voraussichtlich bei der nächsten Gemeinderatssitzung erneut über unseren Antrag abzustimmen.

Wir hoffen natürlich sehr, dass der jetzt vorhandene Schwung, der in dieser Sitzung zu spüren war, nicht verloren geht!

Das Protokoll der Gemeinderatssitzung ist zu sehen unter:
https://marktgemeinde-glonn.de/wp-content/uploads/2019/01/GRProt%C3%96ffentl29012019.pdf

|

2. Mitgliederversammlung 2019
Schon heute wollen wir Euch den Termin für unsere nächste Mitgliederversammlung mitteilen:

Bitte reserviert Euch

Dienstag, 09. April 2019, ab 19.30 Uhr.

Wie immer schicken wir Euch rechtzeitig eine separate Einladung.

Euer Vorstand des Glonner Verkehrsvereins IG RVG e.V.

Toni Altinger
Vorsitzender

Sabine Decker
Vorstand

Doris Eichmeier
Vorstand